Museen


Alstertalmuseum im Torhaus Wellingsbüttel
22391 Hamburg Wellingsbüttel,
Nicht zugänglich
Wellingsbüttler Weg 79 a
Tel.: 536 66 79
Sa 11-13, So 15-17 Uhr
2
Eingangsstufen mit Angabe der Stufenzahl. Klingel oder Sprechanlage am Eingang, stufenlos zugänglich. Tür öffnet nach innen. Windfang, Breite mindestens 150 cm, gerade Durchfahrt möglich.
19 107 103 150

Altonaer Museum in Hamburg - Norddeutsches Landesmuseum
22765 Hamburg Ottensen,
Zugänglich
Museumstraße 23
Tel.: 380 75 14
Fax: 38 07 21 22
Di-So 10-17 Uhr
Parkplatz mit abgesenkten Bordsteinen. Eingang stufenlos. Klingel oder Sprechanlage am Eingang, stufenlos zugänglich. Automatik-Tür, Eingang ohne Tür. Aufzüge mit waagerecht angebrachten Bedienungsknöpfen. Aufzüge mit waagerecht angebrachten Bedienungsknöpfen.
104 148 95 95
WC für Rollstuhlfahrer, links und rechts anfahrbar, Platzbreite mindestens 95 cm. Stellplätze bzw. Freiflächen für Rollstuhlfahrer im Saal vorhanden. Induktive Höranlage für Schwerhörige im Saal. Öffentlicher Münzfernsprecher bzw. Kartentelefon für Rollstuhlfahrer, stufenlos zugänglich.
100 8 130
Eingang: Automatische Türöffnung, Bedienungsknopf Höhe 104cm.
Aufzug 1: Grundfläche der Kabine: 110 x 210 cm, B-Knöpfe: 103 cm.
Aufzug 2: Grundfläche der Kabine: 104 x 155 cm, B-Knöpfe: 103 cm.
Räume: Aktionsraum (sehr geräumig) Türbr. 100 cm, Vierländer Kate (Gastronomie) (Schwelle 14 cm, 11% Steigung vor Restaurant) über 1 Stufen, Art der Höranlage: Induktive Höranlage. .
Münzfernsprecher: Lage: Eingangshalle, neben Garderobe.
WC 1: kein Notruf, keine Umsteigehilfe.
Sonstiges: Museumspädagogik: Frau Baireuther, Tel. 3807-543.

Deichtorhallen Nordhalle
20095 Hamburg Hamburg-Altstadt,
Eingeschränkt zugänglich
Altländerstraße 1
Tel.: 32 37 63
Di-So 11-18 Uhr
Parkplatz mit abgesenkten Bordsteinen. Eingang stufenlos. Tür öffnet nach außen. Windfang, Breite mindestens 150 cm, gerade Durchfahrt möglich. Lastenaufzug, nur mit Personal benutzbar. WC für Rollstuhlfahrer, rechts anfahrbar, Platzbreite mindestens 95 cm.
2x85 170 L 110
Parkplatzangaben: Zuweg durchrollbreite 100 cm.
Aufzug 1 ist Lastenaufzug: Das Persional ist behilfich, der Fahrstuhl mußnur bei WC-Gang genutzt werden.
Räume: Austellungsfläche in der Mitte der Halle Türbr. 300 cm, Außstelungsfläche rechts und links in der Hallenur über eine Stufe von 15 cm Höhe zugänglich über 1 Stufen.
WC 1: kein Notruf, keine Umsteigehilfe, Beweglicher Spiegel, WC liegt im Untergeschoß, nurüber Fahrstuhl zugänglich.

Deichtorhallen Südhalle
20095 Hamburg Hamburg-Altstadt,
Eingeschränkt zugänglich
Altländerstraße 1
Tel.: 32 37 63
Di-So 11-18 Uhr
Parkplatz mit abgesenkten Bordsteinen. Eingang stufenlos. Automatik-Tür, Eingang ohne Tür. Windfang, Breite mindestens 150 cm, gerade Durchfahrt möglich. WC für Rollstuhlfahrer, links anfahrbar, Platzbreite mindestens 95 cm.
300 9000 110
Parkplatzangaben: Zuweg durchrollbreite 100 cm.
Räume: Austellungsräume im EG Türbr. 105 cm, Austellungsräume im EG Türbr. 500 cm.
WC 1: keine Umsteigehilfe, Notruf vom WC aus zugänglich.

Deutsches Maler- und Lackierer Museum
22113 Hamburg Billwerder,
Nicht zugänglich
Billwerder Billdeich 72
Tel.: 733 87 06
Sa, So 10-13, im Sommer auch Mi 10-13 Uhr.
3
Parkplatz mit abgesenkten Bordsteinen. Eingangsstufen mit Angabe der Stufenzahl. Tür öffnet nach innen. WC für Rollstuhlfahrer, Platzbreite links und rechts unter 95 cm.
13 70 68
Parkplatzzugang über Stufen / Bordsteine.
WC 1: Zugang über Stufen .

Eidelstedter Heimatmuseum
22523 Hamburg Eidelstedt,
Eingeschränkt zugänglich
Alte Elbgaustraße 12
(Bürgerhaus Eidelstedt)
Tel.: 570 95 99
Do 15-18 Uhr
Parkplatz mit reservierten Plätzen für Rollstuhlfahrer, Platzbreite unter 3.50 m, Bordsteine teilweise nicht abgesenkt. Eingang stufenlos. Tür öffnet nach außen.
1 97
Parkplatzangaben: Der Behinderten Parkplatz liegt vor der Post Eken-knick 3. Enfernung ca. 55 m.
Räume: Museum im 1.Stock über 23 Stufen.

Electrum
22081 Hamburg Barmbek-Süd,
Eingeschränkt zugänglich
Klinikweg 23
Tel.: 63 96 36 41
Di-So 9-17 Uhr
Parkplatz mit abgesenkten Bordsteinen. Nebeneingang offen, Klingel oder Sprechanlage. Eingang stufenlos. Klingel oder Sprechanlage am Eingang, stufenlos zugänglich. Aufzug mit senkrecht angebrachten Bedienungsknöpfen. Stellplätze bzw. Freiflächen für Rollstuhlfahrer im Saal vorhanden.
135 188 0
Parkplatzangaben: Zufahrt Klinikweg,Parkplatz (Rückseite,Ausgeschil-dert).
Eingang: N ist auf der Rückseite des P (außenliegenderAufzug).gende Rampe zu erreichen.gende Rampe zu erreichen., Außenliegender Aufzug.
Aufzug 1: Flügeltür, Der Bedienungsknopf in der Aufzugskabine ist nurmit Schlüßsel und Personal zu benutzen.
Flure: Türbreite: 2 x 72 cm.
Räume: 1. Stock Türbr. 160 cm, Vortragßsaal 2. Stock Türbr. 105 cm, Außstellungsraum 2 im Erdgeschoß über Rampe er-reichbar,siehe Eingangßsituation! Türbr. 100 cm, Die Tischhöhe im Videovortragsraum beträgt 75cm.
WC 1: WC im 1. Stock.
Sonstiges: Eintritt und Vorführungen sind kostenlos., P ist ausgeschildert., Gruppenvoranmeldung.

Ernst Thälmann Gedenkstätte
20251 Hamburg Eppendorf,
Nicht zugänglich
Tarpenbekstraße 66
Tel.: 47 41 84
Di-Fr 10-17, Sa, So 10-13 Uhr
2
Parkplatz mit abgesenkten Bordsteinen. Nebeneingang offen, Klingel oder Sprechanlage. Eingangsstufen mit Angabe der Stufenzahl. Keine Klingel oder Sprechanlage. Tür öffnet nach innen. Windfang, nach links verwinkelter Zugang.
14 126 87 300
WC, Türbreite mindestens 70 cm.
78
Parkplatzzugang Über Stufen / Bordsteine: Bordsteinhöhe 10 cm.
Eingang: Nebeneingang Tarpenbekstra0e 66 (links neben Haupteingang), Klingel / Sprechanlage Über Stufen: 2 Stufen, Höhe 14 cmWindfangbr.: 83 cm.
WC 1: verwinkelter Zugang im WC , KabinentÜrbr.: 67 cm.
Sonstiges: Personal hilft bei Überwindung der Eingangsstufen.

Ernst-Barlach-Haus
22609 Hamburg Othmarschen,
Nicht zugänglich
Baron-Voght Straße 50 a
Jenischpark
Tel.: 82 60 85
Di-So 11-17 Uhr
2
Parkhaus mit abgesenkten Bordsteinen. Eingangsstufen mit Angabe der Stufenzahl. Tür öffnet nach außen. Windfang, Breite mindestens 150 cm, gerade Durchfahrt möglich.
13 106 215
Parkplatzzugang über Hindernisse:
Parkgarage.

Freilichtmuseum am Kiekeberg
21224 Rosengarten Ehestorf,
Eingeschränkt zugänglich
Kiekeberg 1
Tel.: 790 76 62
Nov-März: Di-So 10-16, April-Okt.: Di-Fr 9-17,Sa, So 10-18 Uhr.
4%
Parkplatz mit abgesenkten Bordsteinen. Rampe/Weg mit Angabe der Steigung. Tür öffnet nach innen. Etageneingangstür. WC für Rollstuhlfahrer, Platzbreite links und rechts unter 95 cm.
12m 2x95 100 90
Parkplatzzugang über Gefälle / Rampe: Parkplatz hat Gefälle mit 4% auf 23 m.
Eingang: Rampe ohne Handlauf, Bodenbelag der Rampe: Kopfsteinpflaster.
Flure: Angaben hier beziehen sich auf die Tür zumFreigelände.
Räume: Cafeteria Türbr. 100 cm, Landtechnische Sammlung Türbr. 100 cm, Große Bauernhäuser Türbr. 160 cm, Gasthaus Kiekeberg, Zufahrt mit PKW, rückwärtigerEingang Türbr. 90 cm.
WC 1: verwinkelter Zugang im WC , Bewegungsfläche vor dem Klosett nur: 100 x 100 cm, kein Notruf, keine Umsteigehilfe, WC im Haus der Cafeteria.
Sonstiges: Erwachsene 5,-DM, Kinder bis 16 Jahre freiGruppen ab 15 Personen 4,- DM, Toilette ausgeschildert, Behinderte können sich an der Information melden,Hilfe wird gestellt. Ab 1994 kann bei der Verwaltung ein Faltblatt über die Berollbarkeit des Geländes angefordert werden, Nicht alle auf dem Gelände befindlichen Gebäudesind für Rollstuhlfahrer zugänglich, Wege sind sehr holperig und Steigungen bis zu 20 %. Ab '94 isteine mobile Rampe im Einsatz.

Geologisch-Paläontologisches Museum
20146 Hamburg Eimsbüttel,
Eingeschränkt zugänglich
Bundeßstraße 55
im Geomatikum
Tel.: 41 23 49 01
Mo-Fr 9-18 Uhr
Parkplatz mit abgesenkten Bordsteinen. Nebeneingang offen, Klingel oder Sprechanlage. Eingang stufenlos. Tür öffnet nach außen.
84
Eingang.

Hamburger Museum für Archäologie und die Geschichte Harburgs - Helms-Museum
21073 Hamburg Harburg,
Eingeschränkt zugänglich
Hastedtstraße 30-32
Alte Feuerwache
Tel.: 771 70 26 31
Fax: 771 70 26 84
Di-So 10-17 Uhr
Parkplatz mit reservierten Plätzen für Rollstuhlfahrer, Platzbreite  mindestens 3.50 m, Bordsteine abgesenkt. Eingang stufenlos. Tür öffnet nach außen. Windfang, Breite mindestens 150 cm, gerade Durchfahrt möglich. WC für Rollstuhlfahrer, links und rechts anfahrbar, Platzbreite mindestens 95 cm.
1 100 230 100
Räume: Schausammlung Stadtgeschichte 1. Stock, Türbreite100 cm über 24 Stufen, Schausammlung Stadtgeschichte 2. Stock, Türbreite 100 cm über 48 Stufen.
WC 1: Waschbecken nicht unterfahrbar.
Sonstiges: Ermäßigte Eintrittspreise für Rollstuhlfahrer, Personal gibt Hilfestellung. Museumspädagogik: Herr Articus, Tel. 77170-609.

Hamburgisches Museum für Völkerkunde
20148 Hamburg Rotherbaum,
Eingeschränkt zugänglich
Rothenbaumchaussee 64
Tel.: 44 19 55 24
Di-So 10-17 Uhr
Parkplatz mit reservierten Plätzen für Rollstuhlfahrer, Platzbreite unter 3.50 m, Bordsteine teilweise nicht abgesenkt. Nebeneingang offen, Klingel oder Sprechanlage. Eingang stufenlos. Klingel oder Sprechanlage am Eingang, stufenlos zugänglich. Tür öffnet nach innen. Lastenaufzug, nur mit Personal benutzbar.
1 150 200 L
Parkplatzzugang über Stufen / Bordsteine.
Eingang: Nebeneingang Binderstraße 14. Vorher anmelden.
Räume: Restaurant "Zum Atoll" Türbr. 200 cm, Aktionsraum über 10 Stufen.
Sonstiges: Museumspädagogik: W.Mey, Tel. 44195-512, P.Fritz,Tel. 44195-534. Rollstuhl im Haus vorhanden, Altägyptensammlung, Maori-Haus und Sonderaußstellungen nur über Stufen zugänglich.

Jenischhaus
22609 Hamburg Othmarschen,
Nicht zugänglich
Baron-Voght-Straße 50
Tel.: 82 87 90
1.4.-31.10.: Di-So 10-17, So 11-17,ab 31.10.: Di-So 10-16 Uhr
6
Parkplatz mit abgesenkten Bordsteinen. Eingangsstufen mit Angabe der Stufenzahl. Tür öffnet nach innen. Windfang, Breite mindestens 150 cm, gerade Durchfahrt möglich. WC, Türbreite mindestens 70 cm.
18 83 300 85
Parkplatzangaben: P 45m entfernt, Sandweg mit Regenabflußrinnen.
Räume: Museumsräume Türbr. 85 cm, Eßsalon Türbr. 83 cm, Die oberen Räume über 32 Stufen.

Krameramtswohnungen
20459 Hamburg Neustadt,
Nicht zugänglich
Krayenkamp 10
Tel.: 31 10 26 24
Di-So 10-17 Uhr
14
Eingangsstufen mit Angabe der Stufenzahl. Tür öffnet nach innen.
17 77

Kunsthalle Hamburg
20095 Hamburg St. Georg,
Eingeschränkt zugänglich
Glockengießerwall 1
Tel.: 248 25 26 00
Di-So 10-17 Uhr
7%
Parkplatz mit reservierten Plätzen für Rollstuhlfahrer, Platzbreite unter 3.50 m, Bordsteine teilweise nicht abgesenkt. Nebeneingang offen, Klingel oder Sprechanlage. Rampe/Weg mit Angabe der Steigung. Klingel oder Sprechanlage am Eingang, stufenlos zugänglich. Tür öffnet nach innen. Aufzüge mit waagerecht angebrachten Bedienungsknöpfen.
1 5m 110 120 120
Eingang: Nebeneingang rechts vom Haupteingang, Bodenbelag der Rampe: Belag: gepflastert.
Aufzug 1: Grundfläche der Kabine: 300 x 100 cm, B-Knöpfe: 110 cm, Im Altbau kein Aufzug.
Räume: Ausstellungsräume im Altbau über 6 Stufen, Aktionsraum der Museumspädagogik über 6 Stufen, Cafe Liebermann über 6 Stufen.
Sonstiges: Museumspädagogik: Herr Sello, Tel. 2486-2591.Malkurse für Behinderte, Infos über Frau Nowak inder Zentrale des MPD. Rollstuhl und mobile Rampe im Haus vorhanden, Befahrbare Toilette im TIK kann benutzt werden (Anbau).

KZ-Gedenkstätte Neuengamme
21039 Hamburg Neuengamme,
Eingeschränkt zugänglich
Jean-Dolidier-Weg 39
Tel.: 723 10 31
Fax: 723 29 53
Di-So 10-17 Uhr
6%
Parkplatz mit abgesenkten Bordsteinen. Rampe/Weg mit Angabe der Steigung. Klingel oder Sprechanlage am Eingang, stufenlos zugänglich. Tür öffnet nach außen. Windfang, Breite mindestens 150 cm, gerade Durchfahrt möglich. WC für Rollstuhlfahrer, links und rechts anfahrbar, Platzbreite mindestens 95 cm.
12m 106 2x90 160 92
Parkplatzzugang über Stufen / Bordsteine: Bordsteinhöhe 10 cm.
Eingang: Bodenbelag der Rampe: Sand, Kleine Schwelle (4 cm) vor der Eingangstür.
Räume: Ausstellung im ersten Stock über 16 Stufen.
WC 1: kein Notruf.
Sonstiges: Museumspädagogik: Herr Hötte, Tel. 72 33 10 31.

Museum der Arbeit
22305 Hamburg Barmbek-Süd,
Eingeschränkt zugänglich
Maurienstraße 19
Tel.: 29 84-0

Parkplatz mit abgesenkten Bordsteinen. Nebeneingang offen, Klingel oder Sprechanlage. Eingang stufenlos. Tür öffnet nach außen.
97
Eingang: Nebeneingang im Innenhof. Kopfsteinpflaster.
Sonstiges: Museumspädagogik: Herr Schröder, Tel. 2984-2388, Rollstuhlgerechtes WC in der "Zinnschmelze" im ebenerdigen Nebengebäude (siehe dort).

Museum für Bergedorf und die Vierlande
21029 Hamburg Bergedorf,
Eingeschränkt zugänglich
Hans-Freese-Weg
(im Bergedorfer Schloß)
Tel.: 72 52 25 09
So, Di, Do 10-17 Uhr
1
Eingangsstufen mit Angabe der Stufenzahl. Tür öffnet nach innen. WC, Türbreite mindestens 70 cm.
7 80 92
Eingang: Tür läßt sich mit festgestelltem Flügel erweitern, Weg über Kaopfsteinpflaster.
Räume: Außstellungs- und Veranstaltungsräume imErdgeschoß Türbr. 90 cm, Historisches Cafe Möller, Erdgeschoß Türbr. 90 cm, Außstellungsräume im Obergeschoßs über 18 Stufen.

Museum für Hamburgische Geschichte
20355 Hamburg Neustadt,
Eingeschränkt zugänglich
Holstenwall 24
Tel.: 3504-2380
Fax: 34 97 31 03
Di-So 10-17, Do 10-21 Uhr
11%
Parkplatz mit reservierten Plätzen für Rollstuhlfahrer, Platzbreite unter 3.50 m, Bordsteine teilweise nicht abgesenkt. Nebeneingang offen, Klingel oder Sprechanlage. Rampe/Weg mit Angabe der Steigung. Klingel oder Sprechanlage am Eingang, stufenlos zugänglich. Tür öffnet nach außen. Windfang, Breite mindestens 150 cm, gerade Durchfahrt möglich.
3 12m 97 96 300
Lastenaufzug, nur mit Personal benutzbar. WC für Rollstuhlfahrer, links anfahrbar, Platzbreite mindestens 95 cm. Stellplätze bzw. Freiflächen für Rollstuhlfahrer im Saal vorhanden.
L 100 5
Eingang: Nebeneingang befindet sich direkt rechts neben dem Haupteingang, Rampenbr.: 92 cm, Hebebühne in der Eingangshalle, Personal gibt Hilfestellung.
Aufzug 1 ist Lastenaufzug: Lastenaufzug wird vom Personal am Eingang bedient.
Hebebühne, die Erdgeschoß und Hochparterre verbindet. Wird vom Personal bedient.
WC 1: kein Notruf, keine Umsteigehilfe, Schlüßsel am Eingang erhältlich.
Sonstiges: Ermäßigte Eintrittspreise für Rollstuhlfahrer, Alle Abteilungen zugänglich. Innenhof mit über Aufzüge erreichbar.

Museum für Kunst und Gewerbe
20099 Hamburg St. Georg,
Eingeschränkt zugänglich
Steintorplatz 
Tel.: 42 81 34-27 32
Tel.: 42 81 34-26 30 Infoband
Fax: 42 81 34-28 34
Di-So 10-18, Do 10-21 Uhr
3%
Parkplatz mit reservierten Plätzen für Rollstuhlfahrer, Platzbreite unter 3.50 m, Bordsteine teilweise nicht abgesenkt. Nebeneingang offen, Klingel oder Sprechanlage. Rampe/Weg mit Angabe der Steigung. Klingel oder Sprechanlage am Eingang, stufenlos zugänglich. Tür öffnet nach innen. Lastenaufzug, nur mit Personal benutzbar.
1 3m 117 85 L
WC für Rollstuhlfahrer, rechts anfahrbar, Platzbreite mindestens 95 cm.
90
Eingang: Nebeneingang links um die Ecke (kein Hinweisschild), Rampenbr.: 100 cm.
Räume: Gastronomie "Destille" (sehr eng) Türbr. 100 cm, Aktionsraum der Museumspädagogik im Souterrain Türbr. 100 cm.
WC 1: Sitzhöhe: 40 cm, WC im 2.Stock,nur mit Personal zu befahrren. (Tür verschlossen).
Sonstiges: Museumspädagogik: Herr Jockel, Tel. 42 81 34-2634, Aula des Museums: Rampe nur mit Hilfe des Personals benutzbar. Teile der Photo- und der Jugendstilsammlung nur über Stufen.

Museumsdorf Volksdorf - Spiekerhus
22359 Hamburg Volksdorf,
Eingeschränkt zugänglich
Im Alten Dorfe 48
Tel.: 603 52 25
Mo, Mi, Fr 9-18. Führungen im Hausnach Vereinbarung
1
Nebeneingang verschlossen, Voranmeldung notwendig. Eingangsstufen mit Angabe der Stufenzahl. Tür öffnet nach außen.
15 87
Eingang: N hat ein Gefälle und ist mit Kopfsteinpflasterversehen.
Räume: Ausstellungssaal Türbr. 92 cm.

Museumshafen ÖvelgÖnne
22605 Hamburg Othmarschen,
Eingeschränkt zugänglich
ÖvelgÖnne 42

Parkplatz mit reservierten Plätzen für Rollstuhlfahrer, Platzbreite unter 3.50 m, Bordsteine teilweise nicht abgesenkt.
1
Eingang: Zugang zum Ponton hat je nach Tidenstand ein Gefälle von 10-20 %.
Sonstiges: Der Museumshafen liegt am Schiffsanleger Neumühlen.

Planetarium
22303 Hamburg Winterhude,
Eingeschränkt zugänglich
Hindenburgstraße 1
Tel.: 51 66 21
Mo, Di, Do 10-14.45, Mi, Fr 10-18, So 10-16 Uhr
Parkplatz mit abgesenkten Bordsteinen. Eingang stufenlos. Tür öffnet nach außen. Windfang, Breite mindestens 150 cm, gerade Durchfahrt möglich. Aufzüge mit waagerecht angebrachten Bedienungsknöpfen. Aufzug mit senkrecht angebrachten Bedienungsknöpfen.
90 200 95 110
Etageneingangstür. WC für Rollstuhlfahrer, rechts anfahrbar, Platzbreite mindestens 95 cm. Stellplätze bzw. Freiflächen für Rollstuhlfahrer im Saal vorhanden. Induktive Höranlage für Schwerhörige im Saal.
2x85 95 6
Parkplatzangaben: Lieferantenparkplatz nutzbar. Sandboden.
Aufzug 1: Grundfläche der Kabine: 120 x 170 cm, B-KnÖpfe: 100 cm.
Aufzug 2: Grundfläche der Kabine: 150 x 130 cm, B-KnÖpfe: 105 cm.
Flure: Türbreite: 2 x 85 cm, Eingangstür mit automatischer Öffnung.
Räume: Kaßsenraum und Außstellung (Erdgeschoß) Türbr. 170 cm, Vorführungsraum (1. Stock) Türbr. 180 cm, 2. Außstellungsebene, 1. Stock über 15 Stufen, Außsichtsplattform, 7. Stock, Türbreite 75 cm über 18 Stufen.
WC 1: Tür Öffnet nach innen, SitzhÖhe: 43 cm, Waschbecken mit Dreharmatur.
Sonstiges: Telefonische Anmeldung für Rollstuhlfahrer nÖtig,da erster Aufzug im Betrieb genommen werden muß. Siehe Karte Stadtpark.

Postmuseum
20354 Hamburg Neustadt,
Nicht zugänglich
Stephansplatz 5
Tel.: 35 03 77 01
Di, Mi, Fr 10-15 Uhr, Do, Sa 10-18 Uhr
5
Parkplatz mit abgesenkten Bordsteinen. Eingangsstufen mit Angabe der Stufenzahl. Tür öffnet nach außen. Aufzug mit senkrecht angebrachten Bedienungsknöpfen. WC, Türbreite mindestens 70 cm.
20 92 87 80
Parkplatzzugang über Stufen / Bordsteine.
Aufzug 1: Grundfläche der Kabine: 126 x 103 cm, B-Knöpfe: 130 cm.

Puppenmuseum Falkenstein
22587 Hamburg Blankenese,
Eingeschränkt zugänglich
Grotiusweg 79
Tel.: 81 05 81
Di-So 11-17 Uhr
1
Parkhaus mit abgesenkten Bordsteinen. Eingangsstufen mit Angabe der Stufenzahl. Tür öffnet nach innen. Windfang, nach links verwinkelter Zugang.
12 84 500
Eingang: Windfangbr.: 90 cm.

Rieck-Haus Vierländer Freilichtmuseum
21039 Hamburg Curslack,
Eingeschränkt zugänglich
Curslacker Deich 284
Tel.: 723 12 23
Di-So 10-16 Uhr
Parkplatz mit abgesenkten Bordsteinen. Eingang stufenlos. Tür öffnet nach innen.
80
Parkplatzzugang über Hindernisse.

Spielzeugmuseum
20357 Hamburg St. Pauli,
Nicht zugänglich
Marktstraße 3
Tel.: 43 62 18
Mo-Fr 12-18 Uhr, Sa 11-14 Uhr
2
Eingangsstufen mit Angabe der Stufenzahl. Tür öffnet nach innen.
17 85

Zoologisches Museum der Universität Hamburg
20146 Hamburg Rotherbaum,
Eingeschränkt zugänglich
Martin-Luther-King-Platz 3
Tel.: 41 23 22 76
Di-Fr 9-18, Sa und So 10-17 Uhr
20%
Parkplatz mit abgesenkten Bordsteinen. Nebeneingang offen, Klingel oder Sprechanlage. Rampe/Weg mit Angabe der Steigung. Tür öffnet nach außen. Lastenaufzug, nur mit Personal benutzbar.
0m 120 L
Parkplatzangaben: Zufahrt Bundeßstraße, Parkplatz für Institutsmitarbeiter. Vorher anmelden und Ankunftszeit verabreden: Personal öffnet Schranke zum Parkplatz.
Eingang: Nebeneingang vom Parkplatz aus, Personal gibt Hilfestellung und führt durchs Gebäude.

Zurück zur Übersicht